Kulinarisches aus dem Vorderronach

Alpiner Genuss für die ganze Familie

Petra Riedlsperger vom Vorderronach ist Gastgeberin aus Leidenschaft. Gemeinsam mit ihrer Familie führt sie das 4-Sterne-Hotel in Saalbach Hinterglemm und besticht mit Herzlichkeit und dem Sinn für das Schöne. Sie kümmert sich um alle Belange der großen und kleinen Gäste und hat es sich zur Aufgabe gemacht, der ganzen Familie unvergessliche Ferien zu bereiten. Neben den unzähligen Dingen im und rund ums Hotel zählt die Küche zu ihrem liebsten Wirkungsort. Mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft und von Bergbauern aus der Region zaubert sie feine Speisen für jeden Geschmack. Egal, ob als genussvoller Start in den Tag oder als Krönung eines unvergesslichen Urlaubstages – im Vorderronach genießt man frisch, regional und auf höchstem Niveau!


Frühstücken im Vorderronach

Was wäre ein Urlaubstag in den Bergen ohne das typisch alpine, genussvolle Frühstück? Im Vorderronach werden die Gäste mit knusprigem Brot, frischen Aufstrichen, süßen Köstlichkeiten und heißen Getränken verwöhnt. Petra greift so oft es geht zu den Produkten aus der eigenen Landwirtschaft und zaubert jeden Tag neu ein reichhaltiges Buffet.
 

Ein kurzer Einblick in das Angebot: 

 

  • täglich frisches Brot und Gebäck vom Bäcker
  • Milch aus der eigenen Landwirtschaft
  • Milchprodukte von Bergbauern aus der Region
  • Speck, Schinken und Wurstspezialitäten von heimischen Betrieben
  • hausgemachte Marmeladen und Aufstriche
  • süße Leckereien für große und kleine Naschkatzen
  • leckere Cornflakes, Müslis, Samen und Körner
  • Tee-, Kaffee- und Heißgetränkspezialitäten für die ganze Familie
  • Eierspeisen mit Eiern von regionalen Lieferanten
  • bunte Früchte und Gemüsesnacks
  • frisch gepresste Säfte
  • und vieles mehr


Gut essen im Vorderronach

Und nach einem gelungenen Urlaubstag in den Bergen von Saalbach? Lässt man sich in der Ronachstub’n im Vorderronach nach allen Regeln der Kunst verwöhnen! Als unsere Gäste können Sie gerne das Angebot der Halbpension in Anspruch nehmen. Täglich wechselnde Menüs mit besten Produkten aus der Region und saisonale Spezialitäten der Alpen kommen auf die Teller. Petra liebt es, die Speisepläne mit heimischen Leckereien wie Eierschwammerl, Pilzen, wilden Preiselbeeren und Heidelbeeren zu gestalten. Je nach Jahreszeit werden die frischen Köstlichkeiten direkt serviert oder liebevoll eingekocht. Es entstehen eingekochte Preiselbeeren, eingefrorene Moosbeeren, frische Pilzgerichte und vieles mehr. Gekrönt werden die Gerichte mit frischen Kräutern aus dem eigenen Garten. So sind das Kochen und das Essen ein Genuss!

Neben den Produkten aus der eigenen Landwirtschaft und den umliegenden Höfen legt man im Vorderronach den Fokus auf Regionalität und Saisonalität. Das Restaurant ist mit dem AMA-Gütesiegel sowie dem Siegel der Genuss-Region Österreich ausgezeichnet und garantiert so bestmögliche Qualität in allen Bereichen.

Ein kurzer Einblick in die Herkunft der Produkte:

  • Rind- und Schweinefleisch: aus eigener Landwirtschaft, Firma Frank in Saalfelden sowie Eurogast in Zell am See
  • Milch und Milchprodukte: aus eigener Landwirtschaft sowie Pinzgau Milch in Maishofen
  • Eier: Firma Frank in Saalfelden sowie Lehnerhof in Seewalchen
  • Kartoffeln, Obst und Gemüse der Saison: Gut Leßl in der Steiermark
  • Wild: Firma Frank in Saalbach
  • Fisch: aus heimischen Gewässern, unter anderem von der Forellenzucht Grundner in Leogang


Als Bergbauernfamilie im Pinzgau weiß Familie Riedlsperger um die Wertigkeit von besten Lebensmitteln aus der Region. Sie sind Genussmenschen – und lieben es, diese Leidenschaft mit ihren Gästen im Vorderronach teilen zu dürfen!


Lust auf einen unvergesslichen Urlaub in den Bergen? Hier geht’s zu den Pauschalangeboten samt kulinarischem Hochgenuss – auf bald in Saalbach!

 

Anfragen
Buchen